Manuelle Therapie

Bei der manuellen Therapie werden spezielle Handgrifftechniken an der Wirbelsäule, am Schädel, an den Gelenken oder an den Bauchorganen durchgeführt (manuelle viszerale Therapie).

Es ist eine sanfte Therapieform, weswegen sie auch für Kinder gut geeignet ist. Durch die Behandlung wird ein normaler Spannungszustand der Muskulatur angestrebt, die Atmung wird verbessert, das Wohlbefinden wird gefördert. Die verschiedenen Grifftechniken nehmen Einfluss auf die Beweglichkeit der Knochen, der Muskulatur, des Bindegewebes sowie der flüssigen Bestandteile im Körper.

Manuelle Therapie

 

Themen